Experiences

Ferienitalia bietet eine große Vielfalt an Entdeckungen, eigens erstellt für die Bedürfnisse unserer Gäste, die Ihnen die Freiheitgeben, jeden Moment des Urlaubes sorglos genießen zu können. Unsere außerordentlichen und qualitativen Angebote, sind darauf abgestimmt Ihre Reise mit Emotionen, Kultur und Vergnügen zu bereichern und Ihnen unvergessliche Momente zu schenken.

Ortskundige Führer begleiten Sie auf der Entdeckung der Orte. Die Auswahl reicht von entspannten Ausflügen in der Natur und kulturellen Besichtigungen bis zu dynamischen und sportlichen Aktivitäten für diejenigen die sich ein wenig Abenteuer wünschen, von gastronomischen Entdeckungen bis zu Sprachkursen um von Grund auf das Leben in einemanderen Land kennenzulernen.

Wenn Sie ein Fest organisieren möchten oder in Italien heiraten möchten, mit uns können Sie Ihre romantischen Träume in eine unvergessliche Erfahrung verwandeln. Wir werden individuelle Feste und Hochzeiten in einer unserer bezaubernden Location für Sie organisieren.

Contact form
Scauri (Latium)

Spaziergang Monte di Scauri und Strand Spiaggia dei Sassolini: Wir werden von Scauri aus zum Monte D’Oro bis zum mittelalterlichen Festungsturm heraufwandern. Von dort aus schweift der Blick über das Meer, die Inseln, die Halbinsel Gaeta, die 1500 Meter hohen Aurunker Berge und in der Ferne kann man die Berge der Abruzzen sehen. Abstieg zur wunderschönen Bucht Spiaggia dei Sassolini, wo es die Moeglichkeit gibt zu baden. Dauer circa 1 Stunde.

Gaeta (Latium)

Monte Orlando Gaeta - Naturpark: Entdecken Sie auf einem Spaziergang das Naturschutzgebiet Monte Orlando in Gaeta mit seinen mediterranen Pfanzen und genießen Sie die einmaligen Ausblicke auf das Meer und die Steilfelsen. Dauer: 1,5 Stunden.

Formia (Latium)

Monte Redentore (1252 m) – Wanderung im Naturpark der Aurunker Berge: Wir werden dem alten Pilgerpfad bis zur Spitze des Berges Monte Redentore folgen. Auf dem Weg kommen wir an einer Felsenkirche vorbei. Auf der Wanderung schweift der Blick über das Meer, die Städte des Golfes von Gaeta und die Pontinischen Inseln und Ischia. Und natürlich kann man wunderbare Bergpanoramen bewundern. Dauer: circa 5 Stunden. (Auf Anfrage können Sie anschließend Altstadt von Maranola besichtigen und Bergkäse aus den Monti Aurunci kaufen).

Formia (Latium)

Monte Tuonaco (1016 m)- Wanderung im Naturpark der Aurunker Berge: Wir werden die Wanderung an einer Quelle beginnen, dann einen kleinen Wald durchqueren und auf einem Bergpfad gemütlich bis zum Fuße vom Monte Tuonaco wandern. Blick auf das Meer, den Ort Formia, die Halbinsel Gaeta, die Pontinischen Inseln und Ischia. Die letzte halbe Stunde geht es querfeldein bis zur Spitze vom Monte Tuonaco – von dort aus Schweift der Blick dann vom Circeo bis nach Ischia. 5 Stunden.

Scauri, Formia (Latium)

Ausflug mit dem Segelschiff: Bei unseren Ausflügen mit dem Segelschiff können Sie die Alltagsroutine hinter sich lassen, die Seele baumeln lassen und den Kontakt zur Natur genießen. Entspannung und Vergnügen hier am wunderschönen Golf von Gaeta in Begleitung von einem erfahrenen Segler. In der warmen Jahreszeit ist es möglich im kristallklaren und türkiesen Wassers des Golfes von Gaeta zu baden.

Santi Cosma e Damiano (Latium)

Verkostung von Olivenöl extra vergine: Zur Olivenölverkostung gehen wir direkt auf den Bauernhof, wo das Öl hergestellt wird. Zur Verkostung werden leckere Produkte aus eigener Herstellung gereicht – ein kleiner Aperitiv also. Der Hof ist umgeben von Olivenbäumen. Dieses Angebot ist sicher auch interessant für Familien mit Kindern, denn es gibt Pferde und Tiere auf dem Bauernhof.

Santi Cosma e Damiano (Latium)

Herstellung von in Olivenöl eingelegten Aubergine und Paprika (Konserven): In Olivenöl eingelegte Aubergine und Paprike sind eine der beliebtesten Gemüsekonserven der italienischen Gastronomiekultur. Sie fehlen nie an einem rustikalen, südländischen Essen. In diesem Kurs erlernen Sie das Rezept und alle Vorgänge um die Konserven selbst zuhause zu erstellen. Es folgt ein leckerer Aperitiv wo die Produkte aus eigener Herstellung verkostet werden.

Santi Cosma e Damiano (Latium)

Herstellung von Tomatensoße in Konserven: Lieben Sie die Italienische Küche und die Echtheit der Produkte? Danni st das der richtige Kurs für Sie. Die Tomatensoße ist die Königin unter den Konserven, vor allem in Süditalien. In den meisten Gegenden in Süditalien ist Herstellung der Tomatensoße ein Familienritual welches von den Großeltern an Kinder und Enkel weitergegeben wird. Im Kurs werden Sie die Herstellung der traditionellen italienischen Tomatensoße erlernen. Es folgt eine Verkostung im Anschluss des Kurses.

Santi Cosma e Damiano (Latium)

Zubereitung eines italienischen Nudelgerichtes: In diesem Kochkurs wird mit dem Chefkoch ein italienisches Nudelgericht nach Wahl zubereitet: Bucatini all’ amatriciana, Scialatielli ai funghi porcini (Steinpilze), Gnocchi alla sorrentina. Bei der Zubereitung des Nudelgerichtes wird die italienische Kochkunst, die Echtheit und die saisonabhängige Reife der Zutaten berücksichtigt. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit in angenehmer Umgebung und mit viel Spaß die Grundlagen der italienischen Kochkunst zu erlernen. Nach dem Kochkurs folgt die Verkostung des Nudelgerichtes.

Santi Cosma e Damiano (Latium)

Spaghetti mit Tomatensoße- Vom Feld bis zum Teller: Der Kurs ist an alle die gerichtet, welche lernen wollen, ein leckeres, einfaches und typisches italienisches Rezept zuzubereiten: Spaghetti mit Tomatensoße. Sie werden die Tomaten direkt vom Feld pflücken und dann das Gerichte unter Anleitung des Chefkochs des Bauernhofes kochen. Am Ende steht die Verkostung der Spaghetti mit Tomatensoße im Programm.

Santi Cosma e Damiano (Latium)

Ausritte mit dem Pferd in Italien: Eine regenerierende Erfahrung in direktem Kontakt mit der Natur auf der Entdeckung von unberührten und einzigartigen Umgebungen. Im Sattel der gefügsamen und liebevollen Pferde, begleitet von einem qualifizierten Reitleherer, können Sie lädliche Gegenden durchqueren und die üppige, typische, mediterrane Vegetation genießen.

Santi Cosma e Damiano (Latium)

Reitstunden in Italien: Die Reistunden finden auf dem Bauernhof Pony Ranch statt, einer grünen Oase, und werden von qualifizierten Reitlehren (FISE) durchgeführt welche die Schüler auf eine Entdeckungsreise in die Reiterwelt mitnehmen. Die Reitstunden werden dem Alter und Vorkenntissen der Schüler.

Scauri, Formia (Latium)

Segelkurse: Das Meer erleben: ein großer Traum, den Sie sich mit unseren Segelkursen erfüllen können.
Nella splendida cornice del Golfo di Gaeta offriamo corsi di barca a vela personalizzabili in base alle vostre esigenze. Sono disponibili corsi per adulti o ragazzi, per esperti o principianti. Verrete guidati da professionisti a imparare a navigare e a condurre una barca a vela.

Itri (Latium)

Via Appia Antica – auf den Spuren der alten Roemer: Entdecken Sie auf einem Spaziergang die alte roemische Straße Via Appia Antica, welche zwischen Itri und Fondi liegt. Dauer: 1,5 Stunden. Auf Anfrage ist es moeglich nach der Wanderung noch die Altstadt von Itri anzuschauen.

Formia (Latium)

Parco di Gianola – Kleine Wanderung entlang der Küste: Auf unserem Spaziergang im Naturpark Riviera di Ulisse werden wir durch mediterrane Küstenlandschaft wandern, auf kleinen Pfaden, oft direkt am Meer entlang. Auf der Wanderung werden wir die antike roemische Villa Mamurra mit den Zisternen und der geheimnisvollen Grotta della Janara besichtigen. Dauer: 1,5 Stunden.

Gaeta (Latium)

Monte Orlando und Altstadt Gaeta – Natur und Kultur: Entdecken Sie auf einer Wanderung das Naturschutzgebiet Monte Orlando mit seinen mediterranen Pfanzen und genießen Sie die einmaligen Ausblicke auf das Meer, die Steilfelsen und die Altstadt von Gaeta. Wir werden direkt vom Naturpark Monte Orlando in die mittelalterliche Altstadt absteigen, dort koennen wir ein bisschen am Hafen verweilen und ein Eis in einer der besten Eisdielen Italiens essen. Die Wanderung ist eine Rundwanderung. Dauer: 4 Stunden.

Minturno (Latium)

Spaziergang Altstadt und Olivenölverkostung: Auf dem Spaziergang werden wir die Gassen und antiken Kirchen und das Schloss der mittelalterlichen Stadt Minturno entdecken. Enge Gassen, Treppen, Torbögen und natürlich Meerblicke erwarten Sie. Nach dem Spaziergang in der. Altstadt fahren wir auf eine nahegelegenen Bauernhof zur Olivenölverkostung. Dauer circa 3 Stunden.

Formia (Latium)

Parco di Gianola - Natur und Kultur: Spaziergang im Naturpark Riviera di Ulisse welcher in der Stadt Formia liegt. Wanderung auf auf kleinen Pfaden, oft direkt am Meer entlang. Wir werden antike römische Ausgrabungen besichtigen und uns am Ende zu einer kleinen Bucht gegeben. Dort gibt es die Moeglichkeit zu schwimmen und zu schnorcheln. Dauer: 3-4 Stunden.

Minturno (Latium)

Sprachkurse in Italien: Themenbezogener Sprachunterricht mit praktischer Anwendung, lernen Sie die italienische Sprache in Italien. Der Kurs besteht aus zwei Phasen: nach einer kurzen Einführung und Erreichung des Vokabulars, folgt die Übung. Ihr Sprachlehrer wird Sie in die Bars, Supermärkte, Fischmärkte, Bauernhöfe oder Restaurants…begleiten und Sie können vor Ort mit den Einheimischen komunizieren.

Minturno (Latium)

Traditioneller Sprachunterricht, das Programm kann je nach Level angepasst werden: Unsere Sprachkurse bieten eine große Vielfalt an Iniziativen, geeignet um die italienische Sprache zu erlernen oder zu verbessern. Dieser Kurs ist für all diejenigen geeignet die die italienische Sprache in Intensivkursen kennen lernen wollen oder ihre sprchlichen Fähigkeiten verbessern wollen.